SucheSuche

Sie befinden sich hier:

    Suche

    Kontakt

    DRK-Kreisgeschäftsstelle
    Borriesstraße 37
    27570 Bremerhaven

    Tel.: 0471 309404 - 0
    Fax: 0471 309404 - 44

    info(at)drk-bremerhaven.de

    Geschäftszeiten (in der Regel)
    Mo.-Do. 9:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr
    Fr. 9:00-12:00 Uhr
    sowie nach vorheriger Terminabsprache

    Geben Sie hier Ihren Suchbegriff ein. Zusätzlich haben Sie die Möglichkeit ihre Ergebnisse zu filtern.

    Ergebnisliste

    Suchergebnisse 11 bis 20 von 39

    • Schock

      ... zwischen erforderlicher und tatsächlicher Blutversorgung des Körpers. Durch frühzeitige Erste-Hilfe-Maßnahmen kann einem Schock und seinen Ursachen wirksam begegnet werden. Für den Betroffenen kann...
      Weiterlesen

    • Geschichte

      Die Geschichte des Deutschen Roten Kreuzes ist mehr als 150 Jahre alt. So wurde 1863 in Baden-Württemberg die erste Rotkreuzgesellschaft der Welt gegründet. Die Idee, Menschen allein nach dem Maß
      Weiterlesen

    • Einsatzstelle, Rettungssanitäter, Stadion, Fußballspiel, WM 2006

      Sanitätsdienst

      Ob Rockkonzert, Fußballspiel, Karnevalsumzug oder Straßenfest – wo viele Menschen zusammenkommen, gibt es viele kleine und größere Notfälle. Ob ein Kind das Knie aufschürft, ein begeisterter Fan
      Weiterlesen

    • JRK - Menschlichkeit

      Jugendrotkreuz

      Im Jugendrotkreuz (JRK) treffen sich Mädchen und Jungen in ihrer Freizeit, um gemeinsam die Welt ein kleines bisschen menschlicher zu gestalten. Mehr als 100.000 Kinder und Jugendliche wissen
      Weiterlesen

    • Helm abnehmen

      Helm abnehmen

      Der Helfer löst vorsichtig den Kinnriemen des Helmes. Der erste Helfer zieht den Helm nach oben, wobei er die Helmkante über die Nase des Betroffenen kippt. Während des Abziehens
      Weiterlesen

    • Unterkühlung

      ... durch das Unterlegen einer Rettungs-/Decke und das Zudecken des Betroffenen eine der wohl wichtigsten Erste-Hilfe-Maßnahmen. Für den Kälteschutz zeigt die silberne (nicht bedruckte) Seite der Rettungsdecke nach...
      Weiterlesen

    • Erfrierungen

      ... durch das Unterlegen einer Rettungs-/Decke und das Zudecken des Betroffenen eine der wohl wichtigsten Erste-Hilfe-Maßnahmen. Hierzu dienen auch warme Kleidungstücke wie ein Mantel, Jacke u. Ä. Erfrierungen/...
      Weiterlesen

    • Genfer Abkommen

      Am 22. August 1864 wurde das erste Genfer Abkommen verabschiedet – als erster völkerrechtlicher Vertrag, der den Schutz von Verwundeten, die Neutralität des Sanitätspersonals und das Rote
      Weiterlesen

    • Notruf 112

      ... sie den Anrufer/Ersthelfer während der Notfallsituation telefonisch begleiten und die notwendigen Erste-Hilfe-Maßnahmen telefonisch erklären und den Helfenden anleiten (Telefonreanimation). Notruf 112:...
      Weiterlesen

    Suchergebnisse 11 bis 20 von 39