banner_bhvruecken.jpg Foto: S. Jachens
StellenbörseStellenbörse

Sie befinden sich hier:

  1. Mitmachen
  2. Jobs
  3. Stellenbörse

Willkommen auf der Stellenbörse des Deutschen Roten Kreuzes!

Kontakt

DRK-Kreisgeschäftsstelle
Borriesstraße 37
27570 Bremerhaven

Tel.: 0471 309404 - 0
bewerbung(at)drk-bremerhaven.de

Ansprechpartner

Marnie Stockfisch
Personal

Tel.: 0471 309404 - 34
stockfisch(at)drk-bremerhaven.de

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenangebote.

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung unter Angabe der Stellenausschreibungs-Nummer per Mail an bewerbung(at)drk-bremerhaven.de oder alternativ an:

Deutsches Rotes Kreuz Kreisverband Bremerhaven e.V.
Borriesstraße 37
27570 Bremerhaven

Bitte beachten Sie: Postalisch zugegangene Bewerbungsunterlagen werden nicht zurück gesandt. Mögliche im Rahmen des Auswahlverfahrens entstehenden Reise- oder Arbeitsausfallkosten können leider nicht ersetzt werden.

ERZIEHER / PÄDAGOGEN ALS FACHKRAFT IM BUNDESPROGRAMM SPRACH-KITA (m/w/d)

Stellenbeschreibung

Hinweis zur Ihrer Bewerbung: Senden Sie Ihre Bewerbung bitte als pdf-Datei per Mail an bewerbung(at)drk-bremerhaven.de - nutzen Sie derzeit bitte nicht den Online-Bewerbungsbutton.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere DRK-Kindertageseinrichtungen
in Teilzeit mit der Option auf Stundenergänzung im Gruppendienst einen

ERZIEHER / PÄDAGOGEN

ALS FACHKRAFT IM BUNDESPROGRAMM SPRACH-KITA (m/w/d)

Ihr Arbeitgeber:

Der DRK-Kreisverband Bremerhaven e.V. ist Teil der nationalen Hilfsorganisation und Spitzenverband der Freien Wohlfahrtspflege und bekennt sich zu den Rotkreuzgrundsätzen.

Der Verein beschäftigt über 200 hauptamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter; es engagieren sich über 60 Ehrenamtliche. Tätigkeitsfelder des Kreisverbandes sind u.a. Sozialstationen, Haunotruf, Betreuungsgruppen, die Ambulante Jugend- und Familienhilfe, ein Familienzentrum, das Ambulant Betreute Wohnen für psychisch kranke Erwachsene und für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung, die Schuldnerberatung, Aus- und Fortbildung in der Ersten Hilfe, Sanitätsdienste, Katstrophenschutz, Altkleidersammlungen und die Betreuung von Blutspendern.

Die DRK-Kindertageseinrichtungen verfügen über 240 Betreuungsplätze im Elementar- und Primarbereich sowie 90 Betreuungsplätze für unter Dreijährige. Das Konzept und die Arbeitsweise der DRK-Kitas basieren auf den Grundsätzen des Roten Kreuzes, dem Leitbild der DRK-Kindertageseinrichtungen verknüpft mit dem Rahmenplan für Bildung und Erziehung im Lande Bremen. Die vier DRK-Kitas sind im Bundesprogramm „Sprach-Kitas“, eine Kita ist Schwerpunkteinrichtung. 

Ihre Aufgaben:

·  Weiterentwicklung der Bildungs- und Erziehungspartnerschaft zwischen den pädagogischen Fachkräften und den Familien

·  Entwickeln und Umsetzen von Projekten, Bildungsangeboten und Spielsituationen, ausgerichtet an den Bedürfnissen der Kinder und mit dem Fokus Sprache

·  Beobachtung, Dokumentation, Präsentation und Monitoring der Bildungsprozesse und der sprachlichen Entwicklung

·  Unterstützung der Kita-Leitung bei der handlungsorientierenden konzeptionellen Weiterentwicklung

·  Weitergabe von Kompetenzen und Erfahrungen als Multiplikator/in guter Praxis in enger Zusammenarbeit mit der Kita-Leitung, den pädagogischen Fachkräften und der Fachberatung des Verbundes

·  Koordinierung bedarfsgerechter Fortbildungsangebote für die pädagogischen Fachkräfte

·  Aktive Teilnahme an den Verbundtreffen und Qualifizierungsmaßnahmen 

Ihre Perspektiven:                                                                                               

 ·  Befristung bis zum 31.12.2020 im Rahmen des Bundesprogramms „Sprach-Kitas“ mit der anschließenden Option der Entfristung im Gruppen- oder Leitungsdienst

·  bei Interesse Stundenergänzung im Gruppendienst

·  die Möglichkeit zu kreativem und selbstverantwortlichem Arbeiten unter Einbringung eigener Ideen

·  vertrauensvolle Zusammenarbeit mit der Kita-Leitung

·  Vorbereitungszeit für die pädagogischen Projekte

·  Entgelt nach S 8 b mit Jahressonderzahlung entsprechend dem 41. ÄTV zum DRK-Reformtarif­vertrag

·  betriebliche Altersversorgung (VBL)

·  Zuschuss zur Gesundheitsförderung

·  Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

·  ein motiviertes Leitungs- und Mitarbeiterteam 

Ihr Profil:

 ·  Abschluss als staatlich anerkannter Erzieher, Sozialpädagoge, Elementarpädagoge, Logopäde, Dipl./BA Pädagoge und vergleichbar

·  Fachkompetenz im Krippen- und Elementarbereich

·  Kenntnisse im Bereich alltagsintegrierter Sprachbildung / Sprachförderung

·  sehr gute Kenntnisse und Erfahrungen in der Gestaltung von Qualitäts- und Konzeptionsentwicklungsprozessen in Kindertageseinrichtungen

·  Bereitschaft, die vorhandene Konzeption zu unterstützen und Lust auf Weiterentwickeln von dieser

·  Teamfähigkeit

·  Bereitschaft zur interdisziplinären Zusammenarbeit

·  Mobilität und Flexibilität

·  wertschätzender, empathischer und respektvoller Umgang mit Menschen

·  Erfahrungen in der Moderation von Gruppenprozessen

·  Souveränes Auftreten, gute Kommunikationsfähigkeit

·  Gutes Zeitmanagement und Organisationsfähigkeit

·  Erweitertes Führungszeugnis

·  umfassende EDV-Kenntnisse 

Ihre Bewerbung:

Wir freuen uns auf  Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer frühestmöglichen Verfügbarkeit. Bewerbungsende ist am 27.1.2019.

Senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail bitte an bewerbung(at)drk-bremerhaven.de.

Bitte verweisen Sie auf die Stellenausschreibungs-Nummer 1722.

Postalisch zugegangene Bewerbungsunterlagen werden nicht zurück gesandt. Mögliche Reise- oder Arbeitsausfallkosten können leider nicht ersetzt werden.

 

 

Kontakt

Arbeitgeber: DRK-Kreisverband Bremerhaven e.V.
Ort: Bremerhaven
Ansprechpartner: Marnie Stockfisch
E-Mail: bewerbung@drk-bremerhaven.de
Veröffentlicht am: 27.11.2018

Zurück zur Liste PDF herunterladen Jetzt online bewerben