Sie sind hier: Aktuelles / Aktuelle Nachrichten » Durchblick im Dschungel der Pflegeleistungen

Suche

erweiterte Suche

Kontakt

DRK-Kreisgeschäftsstelle
Borriesstraße 37
27570 Bremerhaven

Tel. 0471 309404 - 0
Fax 0471 309404 - 44

info(at)drk-bremerhaven.de

Geschäftszeiten
(in der Regel)

Mo.-Do. 9:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr
Fr. 9:00-12:00 Uhr
sowie nach vorheriger Terminabsprache

Ansprechpartner Öffentlichkeitsarbeit

Adelheid Fangrath

Tel.: 0471 30940436
Mob.: 0176 15566155
fangrath(at)drk-bremerhaven.de

Durchblick im Dschungel der Pflegeleistungen

Informationsveranstaltung zur Betreuung und Pflege zu Hause


Foto: DRK

Die meisten Menschen möchten im Alter so lange wie möglich in ihrer vertrauten Umgebung selbstbestimmt leben. Das seit einem Jahr in Kraft getretene Pflegestärkungsgesetz (PSG II) erleichtert die Betreuung und Unterstützung pflegebedürftiger Personen. Aber nur wer sich auskennt, weiß welche Leistungen beantragt werden können. Laut dem Zentrum für Qualität in der Pflege besteht weiterhin Informationsbedarf. Zum Beispiel wird der monatliche Entlastungsbetrag von 125 Euro in der häuslichen Pflege kaum beantragt. Die verschiedenen Pflegeleistungen sind Thema der DRK-Veranstaltung „Zuhause gut versorgt – Ambulante Hilfen für ältere und kranke Menschen“.

Die stellvertretende Pflegedienstleiterin Natalia Loos vom DRK-Pflegebüro zeigt an vielen anschaulichen Beispielen, wie sich die häusliche Betreuung und Pflege gemeinsam mit Angehörigen, dem Hausnotruf und dem ambulanten Pflegedienst umsetzen lässt. Sie informiert ausführlich über die Pflegegrade und gibt Tipps, wo und wie Ratsuchende Unterstützung finden. Für die DRK-Fachfrau ist es besonders wichtig, die pflegenden Angehörigen zu entlasten. Eine Tagespflegeeinrichtung bringt für alle Beteiligten Struktur in den Alltag. Zurzeit baut der DRK-Kreisverband Bremerhaven eine Tagespflege sowie barrierefreie Wohnungen im Waldviertel in Leherheide, die voraussichtlich im April fertiggestellt werden.

Am Ende des Vortrags haben die Zuhörer Zeit, Fragen zu stellen.

Datum: Mittwoch, den 14. März 2018
Uhrzeit: 18 bis 20 Uhr
Thema: Zuhause gut versorgt – Ambulante Hilfen für ältere und kranke Menschen
Eintritt frei
Veranstaltungsort: Kreisgeschäftsstelle DRK-Bremerhaven e. V.
Borriesstraße 37
27570 Bremerhaven

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, wird um eine Anmeldung für die kostenfreie Veranstaltung gebeten unter Tel.: 0471/30 94 04 40 oder per E-Mail: info(at)drk-bremerhaven.de

Bitte vormerken: Die DRK-Veranstaltungsreihe in Bremerhaven 2018

05. Juni 2018Vorsorge, Betreuungsvollmachten und Patientenverfügungen
Referenten: Rechtsanwälte Maria Ülsmann und Rainer Vathke. Eintritt frei.
29. August 2018Fit in Erster Hilfe
Referentin: Corinna Stührenberg (Erste Hilfe-Ausbildungsbeauftragte). Der Kostenbeitrag beträgt 10 EURO. Für Mitglieder des DRK Bremerhaven ist der Eintritt frei
17. Oktober 2018Informationen für pflegende Angehörige
Referentin: Natalia Loos (DRK-Sozialstation Bremerhaven). Eintritt frei.
05. November 2018Das Deutsche Rote Kreuz
Referenten: Björn Engler (Rotkreuzleiter), Sigrun Deneke (Kreisgeschäftsführerin)
Eintritt frei.
04. Dezember 2018Testamente und Pflichtanteile
Referenten: Rechtsanwälte Maria Ülsmann und Rainer Vathke. Eintritt frei.

Die Veranstaltungen finden jeweils 18 Uhr in der DRK-Kreisgeschäftsstelle in der Borriesstraße 37 in Bremerhaven statt. Wir bitten um Vorab-Anmeldung unter Telefon 30 94 04 40. Vielen Dank.


9. März 2018 09:58 Uhr