Sie sind hier: Aktuelles / Aktuelle Nachrichten » Helfen, wenn es ernst wird

Suche

erweiterte Suche

Kontakt

DRK-Kreisgeschäftsstelle
Borriesstraße 37
27570 Bremerhaven

Tel. 0471 309404 - 0
Fax 0471 309404 - 44

info(at)drk-bremerhaven.de

Geschäftszeiten
(in der Regel)

Mo.-Do. 9:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr
Fr. 9:00-12:00 Uhr
sowie nach vorheriger Terminabsprache

Ansprechpartner Öffentlichkeitsarbeit

Adelheid Fangrath

Tel.: 0471 30940436
Mob.: 0176 15566155
fangrath(at)drk-bremerhaven.de

Helfen, wenn es ernst wird

DRK-Kreisverband Bremerhaven bildet freiwillige Sanitäter aus


Bei jeder größeren Veranstaltung sorgen ehrenamtliche Sanitäter für die Sicherheit der Besucher. Vorrausetzung für den freiwilligen Einsatz ist eine Sanitätsdienstausbildung, wie sie der DRK-Kreisverband Bremerhaven anbietet. Der Lehrgang beginnt am 11. August und umfasst 5 Wochenendeinheiten sowie ein Prüfungswochenende.

Die sanitätsdienstliche Versorgung der Besucher und Mitarbeiter bei Veranstaltungen wie Konzerten, Events und Stadtfesten gehört zu den festen Aufgaben des Roten Kreuzes. Wer sich ebenfalls engagieren möchte, braucht eine fundierte Sanitätsdienstausbildung. Der 60-stündige Wochenend-Lehrgang beginnt am 11. August und endet am 30. September. Teilnehmen kann jeder, der mindestens 17 Jahre alt ist, sich fit fühlt und einen Kurs in Erster Hilfe absolviert hat. Vorkenntnisse aus der Ersten Hilfe oder der Pflege sind hilfreich, aber auch Studenten oder die Generation 50plus ohne Vorkenntnisse sind gerne willkommen. Für Mitglieder des DRK-Kreisverbands Bremerhaven und alle Interessierten, die sich anschließend beim DRK einbringen, ist die Teilnahme kostenfrei. Für externe Teilnehmer fällt eine Lehrgangsgebühr an.

Den Lehrgang leiten erfahrene Ausbilder des DRK-Kreisverbands Bremerhaven. Neben medizinischem Wissen bei zahlreichen Notfallsituationen wie Bewusstlosigkeit und Kreislaufstillstand vermitteln sie den Teilnehmern spezielle Kenntnisse zum Retten und Transport, Umgang mit dem Krankenwagen und der Ausrüstung. Das theoretische Wissen wird mit realistischen Übungen vertieft. Den Abschluss bildet eine schriftliche, praktische und mündliche Prüfung.

Die Veranstaltung findet in dem Räumen des DRK-Kreisverbands, Am Parkbahnhof 11, in 27580 Bremerhaven statt. Für die Teilnahme am Kurs ist eine Anmeldung bis zum 1. August erforderlich: Der Ansprechpartner beim DRK-Kreisverband Bremerhaven Marcus Stührenberg ist telefonisch unter 0471 309404-0 oder per Mail info(at)drk-bremerhaven.de zu erreichen.


11. Juli 2018 20:11 Uhr