Sie sind hier: Aktuelles / Aktuelle Nachrichten » Dextra-Mitarbeiter haben ein Herz für Kinder der DRK-Kita Großer Blink

Suche

erweiterte Suche

Kontakt

DRK-Kreisgeschäftsstelle
Borriesstraße 37
27570 Bremerhaven

Tel. 0471 309404 - 0
Fax 0471 309404 - 44

info(at)drk-bremerhaven.de

Geschäftszeiten
(in der Regel)

Mo.-Do. 9:00-12:00 Uhr und 13:00-16:00 Uhr
Fr. 9:00-12:00 Uhr
sowie nach vorheriger Terminabsprache

Ansprechpartner Öffentlichkeitsarbeit

Adelheid Fangrath

Tel.: 0471 30940435
Mob.: 0176 15566155
fangrath(at)drk-bremerhaven.de

Dextra-Mitarbeiter haben ein Herz für Kinder der DRK-Kita Großer Blink

"Day of Caring" für den guten Zweck!


Der Day of Caring stammt aus den USA und findet auch in Deutschland immer mehr Nachahmer. Für einen guten Zweck stellen Unternehmen ihre Mitarbeiter für einen Tag frei, damit sie bei sozialen Einrichtungen mithelfen können. Eine tolle Idee, fand Philipp von der Heide, Geschäftsführer des Reinigungsunternehmens Dextra Facility Management. Und er begeisterte seine Mitarbeiter, sich auf diesem Weg freiwillig ehrenamtlich zu engagieren und Ihre Zeit zur Verfügung zu stellen. „Ich hoffe, dass künftig noch mehr Unternehmen bei dieser sozialen Aktion in Bremerhaven mitmachen“, so der Dextra-Chef. Dextra Facility Management sorgt seit über 20 Jahren mit voller Leidenschaft für frischen, sauberen Wind im Bereich Facility Management. Das Team aus über 250 Mitarbeitern kümmert sich professionell sowohl um Instandhaltung als auch Reinigung der Kundenimmobilien.

Das Bremerhavener Unternehmen unterstützt am Donnerstag, den 22. Juni, mit seinem diesjährigen ehrenamtlichen Einsatz die DRK-Kindertagesstätte am Großen Blink. Die Kita befindet sich seit 23 Jahren in Lehe in der ehemaligen amerikanischen Wohnsiedlung. Auch wenn sich die Kinder sehr wohl in ihrer Einrichtung fühlen, sind auch hier auf Grund der stetigen Auslastung der Einrichtung regelmäßig Reparaturen und Renovierungen durchzuführen. In den diesjährigen Schließzeiten über die Sommerferien wird die Kita im Eingangsbereich und in den Fluren renoviert; die Spielgeräte auf dem Außengelände werden komplett erneuert.

„Da kam die Idee eines Day of Caring für unsere Kita genau zur rechten Zeit“ freut sich DRK-Kreisgeschäftsführerin Sigrun Deneke: Fünf Mitarbeiter und der Geschäftsführer von Dextra Facility Management konzentrierten sich bei ihrem ehrenamtlichen Engagement auf die Inneneinrichtung der Kita. Es war eine Sisyphusarbeit, von der mobilen Trennwand in der Turnhalle die unansehnlich gewordene Korkverkleidung sowie Kleberückstände zu entfernen. Der Bodenbelag im Flur erhielt ebenso wie die WC-Anlagen eine intensive Grundreinigung. Währenddessen begannen Handwerker des DRK-Kreisverbands mit den Renovierungsarbeiten. Zum Schluss bedankte sich die Geschäftsführerin des DRK-Kreisverbands Bremerhaven im Namen der Kinder und der Kita-Belegschaft bei allen Beteiligten ganz herzlich für ihr uneigennütziges Mitwirken.


22. Juni 2017 20:07 Uhr